TuS Liga vs. SV Schackendorf 2:1 (1:0)

Mit Teamgeist zum Erfolg! Der positive Trend setzt sich fort. Konzentriert arbeitet die Liga von Beginn an in der Defensive und setzt immer wieder Nadelstiche in der Offensive. Einer der ersten gelungenen Angriffe führt gleich zum 1:0. Tim Reuter setzt Adrian Volquardsen stark in Szene, der aus rund 16m überlegt ins lange Eck zielt.

Leider legt Blau-Weiß-Rot nicht richtig nach, sodass mit der geringst möglichen Führung die Seite gewechselt wird. Schwierig wird es nachdem Schackendorf gleich nach Wiederanpfiff ausgleicht. Ein indirekter Freistoß findet aus 10 m den Weg unter die Latte.

Mit einer guten Moral ausgestattet, wehrt sich das Team aber gegen das sechste Unentschieden. Freigespielt von Basti Fuhrmann, war es Torjäger Marvin Sievertsen der für die Entscheidung sorgte und trocken zum 2:1 vollendete. Somit hält nach spannenden 90 Minuten die kleine Heimserie.

Aufstellung : Maass, K.Bracker, Yilderim, Lampe, Schuster - K.Hülsen, Doege, Volquardsen, Seb. Fuhrmann, Reuter- Sievertsen eingewechselt: J.Fuhrmann, Döring, Schlotfeldt.


Tore: 1:0 Volquardsen (10.), 1:1 (48.), 2:1 Sievertsen (67.)



Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Werde TuS Liga Fan auf facebook