TuS Liga vs. TSV Gadeland  2:3 (2:3)

Heimserie gerissen! Jede Serie geht, wenn auch unerwartet, zu Ende. Ein unnötiges Ende der Heimserie konnten die Zuschauer am heutigen Nachmittag verfolgen. Grundsätzlich harmlose Gadeländer wurden praktisch durch eine Anhäufung von Fehlern zum Toreschießen überredet. Bereits nach 6 Minuten endete eine Reihe von Unaufmerksamkeiten im 0:1.

Dem zwischenzeitlichen Ausgleich von Benni Butenschön aus 60 (!) m folgten schnell noch 2 weitere Treffer zum 1:3 ( 11./18.Minute). Den restlichen Nachmittag gestaltet die Liga überlegen. Marvin Sievertsen stellt noch vor dem Seitenwechsel den Anschluss her 2:3 (44.). Im zweiten Durchgang dann nur noch Chancen für den TuS, allerdings ohne das letzte Quäntchen um das Spiel noch drehen zu können.

Aufstellung: Maass, K.Bracker, Butenschön, Yilderim, Lampe - Doege, Hülsen, B.Fuhrmann, J.Fuhrmann, Volquardsen - Sievertsen eingewechselt: Schwartz, Jensen, Schlotfeldt


Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Werde TuS Liga Fan auf facebook