TSV Gadeland vs. TuS Liga  2:1 (1:0)

Es ist schon wieder passiert. Bei sommerlichen Temperaturen findet die Liga gut ins Spiel. Jan Fuhrmann und Marvin Sievertsen haben früh das 1:0 auf dem Fuß. Doch die Kombinationsfreude endet nach 15 Minuten oder spätestens als ein Konter, in Folge eines eigenen Eckstoßes, den Weg ins Tor findet. Florian Bracker konnte den ersten Abschluss noch stark parrieren, war beim Abpraller dann machtlos. Das Spiel der Liga war dann von vielen Ungenauigkeiten geprägt. Gadeland verfügte dann auch über das nötige Konterglück, denn gefühlt jeder Befreiungsschlag fand den Weg zur einzigen Spitze.

Die Vorentscheidung fiel dann als 12 Minuten vor Ende ein Gadeländer eskortiert von der TuS Abwehr zum 2:0 einschob. Sehenswert fiel dann die Ergebniskosmetik aus. Bennit Struve jagte den Ball in rechte Dreieck.

Aufstellung: F.Bracker - Kortum, Lampe, Butenschön, Schuster - Doege, Reuter, Volquardsen, Seb.Fuhrmann - Ja.Fuhrmann, Sievertsen eingewechselt: Hülsen, Struve

 

Tore: 1:0 (23.), 2:0 (79.), 2:1 Struve (82.)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Werde TuS Liga Fan auf facebook